2018-12: Composing Level1 15.12.2018 (Artikelnummer: CL1)

Zielgruppe:
Hobby-Musiker die mit einem Computer und/oder einer Workstation erste musikalische Schritte unternommen haben, aber aus verschiedentlichen Gründen oder an bestimmten Stellen nicht "weiterkommen" oder zusätzliche Einblicke erhalten möchten, ihre Ergebnisse zu verbessern. Dies betrifft im Schwerpunkt die Anwendung kompositorischer Elemente und Kreativ-Aspekte, sowie die Benutzung technischer Hilfsmittel und Möglichkeiten.

Inhalt des Seminars im Überblick:
- Technische und theoretische Grundlagen, mögliche Arbeitssysteme, Geräte, Audiointerface, Controller und Instrumente
- Wahl der richtigen DAW/Sequenzersoftware
- strukturelle Aufteilung und Anwendung der Instrumente
- Ideen und Kreativität, Songbeginn und wie finde ich einen guten Anfang
- einfache Harmonierlehre ohne Notenkenntnisse
- Was für eine Stilrichtung möchte ich überhaupt produzieren?
- Ausbau und Aufbau von Stücken, der "Clou" dass es tatsächlich etwas wird!
- Varationen und der eigene Soundcharakter
- Soundauswahl, Samples, Loops, Patterns oder doch besser selbst eingespielt?
- der richtige Mix, Mischen, Equalizing und die richtige Frequenzwahl schon während der Komposition
- Eine Festplatte voller Ideen und wie bringe ich ein Stück zu Ende
- Was mache ich mit meiner Musik, was sind die Ziele und interessiert sich jemand überhaupt dafür?
- Eigene Vermarktungsmöglichkeiten, Youtube, Website, Facebook und Co.
- Ausblicke auf das Seminar Composing für Fortgeschrittene

Dauer: 1 Tage a 7 Stunden / Samstag 11 - 18:00 Uhr
Maximal 5 Teilnehmer pro Seminar

Preis: 49.00 EUR
Anzahl:
Copyright www.maxx-marketing.net